0351 87323366info@conversion-junkies.de

Blog

Es dauert nicht lange, dann bekommt man eine Lösung

Wer sich beruflich oder in seiner Freizeit mit dem Drechseln von Holz beschäftigt, benötigt das entsprechende Werkzeug. Und tatsächlich alles, was man dafür braucht, findet man beim Drechselbedarf Schulte, der seinen Hauptsitz in Geeste hat. Dieser Ort liegt in der Nähe von Meppen im Emsland. Ein zweiter Standort findet sich in Dresden, wo Jens Schulte, Sohn des Firmengründers, zuhause ist. Weiterlesen …

Potenziale erkennen: Produktbilder im Online-Shop

Egal, ob du gerade erst durchstartest oder schon lange im Geschäft bist, ein Thema lässt Händler nie los: Produktbilder. Schließlich nehmen viele ständig neue Ware in ihre Shops auf. Doch wie sieht es damit aus? Sollte diese direkt bebildert werden? Reichen die Herstellerfotos? Und welche rechtlichen Maßgaben musst du beachten? Wir klären auf! Weiterlesen …

Shoppen in Pandemie-Zeiten: Wie Livestreams unterstützen können – ein Erfahrungsbericht

Durch Corona erliegt seit inzwischen fast einem Jahr der stationäre Handel nahezu komplett. Gut, wer in diesen Zeiten einen Online-Shop hat. Viele Händler sind in den vergangenen Monaten darum dazu übergegangen, auch diese Spielfläche zu betreten. Doch die Kundenbindung ist eine gänzlich andere. Ein Weg, wie man dennoch authentisch seine Ware an die Verbraucher bringen kann, sind aber sogenannte Live-Shoppings, also Verkaufsevents als Livestreams. Was international schon länger praktiziert wird, fasst nun auch in Deutschland Fuß. Wie auch kleine, junge Online-Unternehmen sich diese Methode zunutze machen können, haben wir in einem Interview mit Louise Härtel herausgefunden. Weiterlesen …

Instagram Account gehackt – 3, 2, 1 Account weg

Immer wieder hört man von Hackerangriffen, Passwort Phishing oder anderen skurrilen, kriminellen Machenschaften im Internet. Unsere Accounts bei den einzelnen Plattformen sollen sicher sein, denn sie sind uns wichtig und wenn man ein Business betreibt, meist auch ein Aushängeschild, bei dem nicht selten ein paar Euro Wert dahinter stehen. Was aber passiert, wenn jemand durch einen schlauen Trick oder einen Fehler Zugriff erhält oder sogar den kompletten Account übernimmt? Genau dies ist einem unserer Kunden passiert. Wie sich alles zugetragen hat und was am Ende mit dem Account passiert ist, erzählt unser Kunde euch in diesem Beitrag.

Weiterlesen …

Offen, ehrlich und kommunikativ

Zwischen die nox divendo GmbH und die Conversion Junkies passt kein Blatt Papier. „Dreimal in der Woche bekomme ich Anrufe, die mich als Kunden locken und von den Junkies abwerben wollen“, sagt Julius Lotzwick, Geschäftsführer der nox divendo GmbH. Doch noch nie haben Lotzwick und sein Team darüber nachgedacht, sich von den Conversion Junkies zu lösen und das Online-Marketing in andere Hände zu geben. „Unsere Beziehung ist offen, ehrlich und kommunikativ. Wir sind noch nie enttäuscht worden“, sagt Lotzwick. Weiterlesen …

Webseiten-Geschwindigkeit im E-Commerce

Seit Jahren ist das Thema Webseiten-Geschwindigkeit aus der Onlinemarketing- und SEO-Szene nicht mehr wegzudenken. Seitdem halten sich die Aussagen über einen Rankingfaktor und damit verbesserte Rankings, wenn die Webseite entsprechend schnell ist. Nach meiner Meinung hatte diese Tatsache keine signifikanten Auswirkungen auf die Positionierung bei Google. Warum die Geschwindigkeit trotzdem Einfluss auf den Erfolg deines Online-Shops hat, erfährst du hier! Weiterlesen …

Der etwas andere Kunde

Falk Köhler ist der etwas andere Kunde der Conversion Junkies. Der Diplom-Ingenieur aus Sachsen ist einerseits selbstständiger Unternehmer und Chef von Köhler-Bauplanungen. Andererseits vereint er unter dem Label bauplanungen.de ein Netzwerk von allen am Bau beteiligten Gewerken. „Die Domain bauplanungen.de habe ich mir bereits 1997 gesichert“, verrät Köhler: „Da wussten viele noch gar nichts mit dem Internet anzufangen.“ Weiterlesen …

Google Werbung lohnt sich nicht

Einer meiner Lieblingssätze bei Erstgesprächen mit neuen Interessenten ist “Google Werbung lohnt sich nicht.” Wenn ich dies höre, dann weiß ich, dass wir in 95% aller Fälle in den kommenden Wochen ein geiles Ergebnis liefern werden. Doch wie kommt man zu dieser Aussage und vor allem was sind unsere Erfahrungen? Das erfährst du in diesem Beitrag. Weiterlesen …

Ein dickes Lob für eine dufte Truppe

„Die Conversion Junkies sind eine dufte Truppe. Sie sind unkompliziert, hemdsärmelig und absolut kompetent unterwegs.“ Das ist doch mal ein dickes Lob und ein klares Statement. Es kommt von André Gommlich, Geschäftsführer der Dresdner Pochert GmbH & Co. KG. Weiterlesen …

SEO für Onlineshops – was ist wann sinnvoll?

Regelmäßige Umsätze, ohne dafür Monat für Monat zu zahlen, ist das Hauptargument für die Suchmaschinen Optimierung (SEO). Bis diese Situation eintritt, sind viele Hebel zu bewegen, doch welche sind wann sinnvoll? Wir wollen mit diesem Beitrag zeigen, nach welchen Kriterien wir Maßnahmen auswählen und wann wir empfehlen diese umzusetzen. Weiterlesen …

Das Licht wieder angeknipst – Mehr Umsatz statt Geld verbrennen

„Ich war eigentlich von Agenturen bedient. Doch dann kamen die Conversion Junkies und haben das Licht wieder angeknipst“, sagt Erik Spiegelhauer, Geschäftsführer der Bio Bäckerei Spiegelhauer in Pirna. Den Familienbetrieb gibt es seit 1991, nach der Hochwasser-Katastrophe 2013 setzten sich die Spiegelhauers zusammen, um eine neue Unternehmensstrategie zu entwickeln. Seitdem haben sie auf Bio-Produkte umgestellt und verkaufen online. Das lief von Beginn an ziemlich gut. Seit Erik Spiegelhauer die Conversion Junkies mit ins Boot beziehungsweise in die Backstube geholt hat, läuft es noch viel besser. Man könnte auch sagen: Es läuft jetzt wie geschnitten Brot. Diese kleine Wortakrobatik sei an dieser Stelle erlaubt. Weiterlesen …

Lieber Umsatz verdoppeln als Geld verbrennen

„Seit wir mit den Conversion Junkies arbeiten, hat sich unser Umsatz fast verdoppelt“, sagt der Chef eines sächsischen Online-Handels, der Briefkästen, Magnettafeln, Küchenrückwände aus Glas oder auch Herdabdeckplatten sowie Schlüsselkästen vertreibt. Wichtigstes Produkt ist jedoch der Briefkasten. 30.000 unterschiedliche Varianten hat das Unternehmen im Angebot. Und freilich kann der Kunde sein Wunschmotiv bestellen. Dann sendet er das entsprechende Foto an den Handel, die hauseigene Grafikabteilung setzt die Vorstellungen des Kunden um. Das Unternehmen versendet seine Produkte hauptsächlich nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Aber auch in Australien hängen Briefkästen aus Sachsen. Weiterlesen …

Die Zukunft der Webanalyse

Die Webanalyse liefert die Grundlage für ein datengetriebenes Online Marketing. Aus Zahlen, Daten und Fakten werden Thesen erstellt, um diese anschließend zu testen und auszuwerten. Eine der damit zusammenhängenden wichtigsten Messungen ist das Conversion Tracking. Durch dieses kann man die erzielten Umsätze den einzelnen Maßnahmen zuordnen und bewerten. Seit dem 28.05.2020 wird dies durch das BGH Urteil eingeschränkt.
Was bedeutet es für die Webanalyse und wie könnte eine Lösung aussehen?
Weiterlesen …

Welche Meta-Infos sind 2020 noch wichtig?

Immer wieder erleben wir, dass uns Menschen erzählen, welche Meta-Infos sie auf ihrer Webseite angepasst haben. Dabei fällt uns auf: Viele von diesen Infos sind eigentlich nicht mehr relevant. Die Zeit, die man dafür investiert, ist somit verschenkt. Damit Ihnen das nicht passiert, finden Sie in diesem Beitrag die wichtigsten Meta-Infos, welche wir empfehlen zu optimieren.

Weiterlesen …