0351 87323366info@conversion-junkies.de

Online Marketing

SEO für Onlineshops – was ist wann sinnvoll?

Regelmäßige Umsätze, ohne dafür Monat für Monat zu zahlen, ist das Hauptargument für die Suchmaschinen Optimierung (SEO). Bis diese Situation eintritt, sind viele Hebel zu bewegen, doch welche sind wann sinnvoll? Wir wollen mit diesem Beitrag zeigen, nach welchen Kriterien wir Maßnahmen auswählen und wann wir empfehlen diese umzusetzen. Weiterlesen …

Zahlungsmethoden im E-Commerce

Der E-Commerce in Deutschland und in aller Welt wächst jedes Jahr scheinbar unaufhaltsam. Allein in Deutschland lagen wir 2018 schon bei ca. 53,3 Mrd. Euro Umsatz nur im B2C Handel. Dieser Boom wird voraussichtlich auch in den nächsten Jahren anhalten – schließlich ist es immer einfacher geworden im Internet zu kaufen. Weiterlesen …

Seitenbreite von Webseiten – Welche Größe und Breite für eine Website?

Sie fragen sich welche Größe und welche Breite ihre Webseite eigentlich haben sollte. Dann wird Ihnen dieser Beitrag weiterhelfen. In diesem finden Sie die Entwicklung der Auflösungen von 2010 bis 2017. Und die Gründe, warum Sie sich heute nicht mehr fragen sollten, welche Auflösung ihre Webseite haben sollte, sondern das Format ihrer Webseite je nach Endgerät einzeln betrachten sollten. Weiterlesen …

Die 10 besten Adwords Tipps für Onlinehändler

Google Shopping und Google AdWords können eine sehr gute Umsatzquelle für Sie als Onlinehändler sein. Die Voraussetzung ist jedoch, dass sie richtig genutzt werden. In diesem Beitrag haben ich für Sie die 10 besten Tipps zusammengestellt, die Sie unbedingt beachten sollten. Weiterlesen …

Sitemap und XML Sitemap – Die wichtigsten Seiten für Suchmaschinen?

Sie haben eine eigene Webseite und sind vor Kurzem über den Begriff Sitemap gestolpert? Dann ist dieser Beitrag genau richtig für Sie. In diesem habe ich für Sie alle wichtigen Infos zu einer Sitemap und einer XML Sitemap verfasst: Was ist der Unterschied? Wie erstellen Sie Sitemaps? Und wie sagen Sie den Suchmaschinen, wo diese die Seiten finden? Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, dann posten Sie diese einfach in die Kommentare. Ich beantworte diese sehr gerne. Weiterlesen …

Keine Märchen: Storytelling im Online Marketing

Es ist inzwischen aus jedem Munde zu hören: Storytelling hier, Storytelling da. Ein Marketing-Konzept scheint ohne diese Zutat schon lange nicht mehr zu schmecken. Aber was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Warum ist es so omnipräsent? Und kann jeder unter die “Geschichtenerzähler” gehen – auch Sie? Weiterlesen …

Über Chatbots: Funktion, Aufgaben und Nutzen

In der letzten Zeit wird viel von der neuen Technologie der Chatbots gesprochen. Sie gelten als die Zukunft der mobilen Kommunikation und für Unternehmen als eine gute Möglichkeit, die Kundenbasis zu erweitern und ihren Umsatz zu steigern. Wir schauen uns an, wo und wie Chatbots eingesetzt werden können und ob das funktioniert.
Weiterlesen …

Social Media und Online Shops – eine gute Kombination?

Junge Leute, die nach 1980 geboren wurden, werden heutzutage oft als “digital natives” bezeichnet. Dieser – nicht ganz unumstrittene – Begriff beschreibt eine Generation, die mit den technischen Neuerungen und deren rasanten Veränderungen schon von Kleinauf aufgewachsen sind. Ihnen wird darum eine “andere Denke” nachgesagt – darum müssen andere Wege beschritten werden, um diese digitalen Eingeborenen zu erreichen. Social Media ist einer davon. Weiterlesen …

AdWords Shopping Kampagne mit Werbekostenzuschuss

Wenn Sie als Onlinehändler bereits seit längerem tätig sind, werden sie bestimmt schon einmal etwas von einem Werbekostenzuschuss – kurz WKZ – gehört haben. In diesem Beitrag erkläre ich Ihnen, wie Sie eine AdWords Shopping Kampagne mit Hilfe eines Werbekostenzuschusses aufbauen und die Ergebnisse messen können. Doch vorher erst einmal eine kurze Erklärung zum WKZ – für all diejenigen, die nicht wissen was ein Werbekostenzuschuss ist. Weiterlesen …

Wie bekomme ich mehr Besucher für meine Website?

Mehr Besucher auf seiner Webseite zu erhalten ist mit Arbeit verbunden. Es gibt nur wenige Fälle, bei denen die Besucher scheinbar wie aus heiterem Himmel eine Webseite besucht haben. In all diesen Fällen trafen die Informationen auf der Webseite den Zeitgeist und wurden deswegen von den Nutzern des Internets auch aktiv verbreitet. Doch auf einen solchen Glückstreffer sollte man sich nicht verlassen. Trotzdem kann man die Besucher auf seiner Webseite auch auf “normalen” Weg erhöhen.
Weiterlesen …

Die 15 besten YouTube-Tipps von erfolgreichen YouTubern

In der YouTube Creator Academy findet man seit kurzem ein paar Videos von erfolgreichen YouTubern, die darüber berichten wie Sie YouTube Analytics nutzen um ihre Videos zu verbessern. Wenn du damit gar nichts anfangen kannst, solltest du unbedingt den folgenden Beitrag lesen. Und wenn du ebenfalls von diesem Wissen partizipieren möchtest, dann solltest du auch einen Blick auf die folgenden Tipps werfen. Weiterlesen …

Wie viel Zeit solltest du in Social Communitys investieren?

Ich sehe Social Communitys nicht als eine Internetplattform, sondern nur als eine Möglichkeit mit anderen Menschen zu kommunizieren. Gut, das kann man auch im realen Leben. Doch manchmal sind die Menschen, welche vielleicht auch Kunden werden könnten, nicht gerade vor Ort verfügbar. Deswegen eignen sich, nach meinen Erfahrungen, Social Communitys hervorragend dafür, seine Zeit effektiv zu verwenden um mit den Menschen zu sprechen, mit denen man auch sprechen möchte. Und als Unternehmer bedeutet dies: mit Menschen zu reden, die auch deine Kunden werden könnten. Weiterlesen …

YouTube Kanal für Unternehmen und Selbständige

Für Unternehmen wird YouTube immer interessanter, denn laut Google gibt es jetzt auch in Deutschland die ersten Beispiele, bei denen Unternehmen mit einem YouTube Kanal ihren Umsatz ankurbeln konnten und für ein bessere Markenbekanntheit sorgten. Wie du einen YouTube Kanal erstellst und welche Möglichkeiten YouTube dir noch bietet, dies erfährst du in diesem Beitrag. Weiterlesen …

Woher kommen die Besucher auf meiner Website? – Auswerten mit Google Analytics

Wenn man wissen möchte, woher die Besucher kommen, die sich auf die eigene Website “verirrt” haben, sollte man eines der vielen verschiedenen Auswertungstools verwenden. Wir setzen für unsere Auswertungen auf Google Analytics. Dieses Tool ist kostenfrei und liefert ziemlich verlässliche Daten. Prinzipiell kann man zwischen drei verschiedene Zugriffsquellen unterscheiden, die ich in diesem Artikel beschreibe. Google Analytics liefert in der Zwischenzeit noch weitere Quellen, wie die der bezahlten Suchergebnisse, die Besucher von Social Communitys und Besucher von E-Mail Marketing. Weiterlesen …