0351 87323366info@conversion-junkies.de

Online Marketing

Wie ich mit Hilfe von Pinterest neue Inhalte für Webseiten finde

Für einige Projekte greife ich sehr gerne auf fremde Inhalte zurück. Dabei versuche ich es jedoch zu vermeiden diese Inhalte aus dem deutschsprachigem Raum zu verwenden. Warum dies so ist, darauf komme ich später noch einmal zurück. Eine Quelle, welche ich in den letzten Monaten immer wieder verwende ist Pinterest. Diese Community hat den Vorteil, dass sie in einer internationalen Sprache, in Bildern, kommuniziert und somit für jeden verständlich ist. Hinzu kommt, dass man sehr häufig auch die Originalquelle des Bildes und somit auch weitere Informationen zu dem Bild findet. Weiterlesen …

Wie mir meine Website beim Verkauf hilft

Ich möchte heute von meinen Erfahrungen berichten, die ich seit 2 Jahren mit einer Präsentation auf meiner Website gemacht habe. Vor 2 Jahren entschied ich mich meine Verkaufspräsentation auf meiner Startseite (Homepage) meiner Website online zustellen. Damit die Präsentation verstanden werden konnte, nahm ich ein Video auf, in welchem ich einem virtuellen Interessenten erklärte, wie er an mehr Besucher auf seiner Website käme. Weiterlesen …

In 7 Schritten zur eigenen WordPress Firmenwebsite

Diesmal möchte ich erklären, in welchen Schritten wir Firmenwebsites mit WordPress erstellen. In den letzten Jahren hat sich diese Vorgehensweise entwickelt und seit rund einem Jahr auch bewährt. Wir haben hierfür die einzelnen Schritte mal etwas genauer unter die Lupe genommen und mit allen Beteiligten darüber gesprochen, welche Informationen sie wirklich wann benötigen. Jetzt aber genug der einleitenden Worte. Hier die grobe To-Do Liste, wie wir empfehlen eine Firmenwebsite mit WordPress aufzusetzen. Weiterlesen …

Google AdWords Gutscheine werden nicht mehr angezeigt

Vor kurzem stieße ich auf ein Problem, welches den Google AdWords Suppport und mich ein paar Tage lang beschäftigte. Auf scheinbar mysteriöse Weise wurden die Gutscheine für Google AdWords Kampagnen nicht mehr in meinem Agentur Konto von Google angezeigt. Der Browser schien die Gutscheincodes zwar laden zu wollen, doch dabei blieb es auch. Auch Tests mit einem anderem Browser und auf einem Zweitrechner brachten keine Änderung. Was war geschehen? Weiterlesen …

Welche Seitenaufrufe hat meine Website an einem Tag

Die Seitenaufrufe auf einer Website kann man mit Web-Analytics Programmen messen. Dabei handelt es sich um Programme, welche die verschiedensten Zugriffe auf einer Website erfassen können. Diese Programme greifen hierzu auf die IP-Adresse des Nutzers oder auf abgespeicherte Cookies zurück, mit denen Besucher eindeutig zugeordnet werden können. Theoretisch ist es damit möglich herauszufinden, wo die User, die eine Website besuchen, genau wohnen. Praktisch erfährt man dies aber von keinem der offiziellen Web-Analytics Programme. Weiterlesen …

404 Links auf eigener Website finden und korrigieren

Gute CMS Systeme und kleine Websites haben ein großen Vorteil. Die Anzahl der nicht gefundenen Links ist meistens überschaubar. Problematisch wird es erst dann wenn das CMS damit beginnt selbständig neue Links zu erzeugen. Oder die Website eine neue Struktur erhält und man die bestehenden Links einfach ignoriert. Dann produziert man auf einen Schlag jede Menge fehlerhafter Links, die man, sofern man die Zeit findet, korrigieren sollte. Wie man dies am Besten anstellt, dazu hier eine kleine Anleitung. Weiterlesen …

Mit welchen Suchbegriffen kommen die Besucher auf eine Website

Laut den Aussagen von Google sind ein Drittel aller Suchanfragen jungfräulicher Natur. Das bedeutet, diese Anfragen wurden bisher noch nicht in die Suchmaschine eingegeben. Ich empfehle aus diesem Grund, die Suchbegriffe (Keywords), mit denen die Besucher auf die Website kommen, regelmäßig nach Begriffen zu überprüfen, die für die Website interessant sein könnten. Wie dies geht und worauf man dabei achten sollte, dazu mehr in den folgenden Zeilen. Weiterlesen …

Googlebot: Wie sieht Google meine Website?

Mit den Webmastertools von Google erhält man wichtige Informationen rund um seine Website. Unter dem Menu “Abruf wie durch Google” erfährt man zudem, wie die Webseite von Google gesehen wird. Hierzu ist ein Programm von Google verantwortlich, welches als GoogleBot bezeichnet wird. Dieses Programm bewegt sich durch das Internet und kopiert sämtliche Webseiten und Dokumente, welche dies zulassen. Die Daten werden anschließend auf den Servern von Google gespeichert und für die Suche weiterverarbeitet. Weiterlesen …

Eigenes Dashboard bei Google Analytics einrichten

Mit dem folgenden individuellen Dashboard von Google Analytics kann man auswerten, woher die Besucher auf der eigenen Website kamen, welche Seiten der Webseite am meisten aufgerufen wurden, wie viele Besuche die Website erhielt und mit welchen Suchbegriffen die Webseite gefunden wurde. Wer nicht wissen möchte, wie man ein eigenes Dashboard konfigurieren kann, sondern die Einstellungen des Dashboards gleich für sich verwenden möchte, findet am Ende dieses Artikels den entsprechenden Link dazu. Weiterlesen …

1.000 Fans für ihre Facebook-Fanpage – Warum gekaufte Fans, keine Fans sind

Vor einigen Wochen stolperte ich über ein interessantes Inserat bei eBay. Über dieses bot man mir an, man könne mir auf die schnelle und garantiert 1.000 Fans für eine Fanpage anbieten. Natürlich versicherte man mir, bei diesen Fans handelt es sich um reale Personen. Fakeprofile oder so genannte Bots schloss man von vornherein aus. Doch wie schafft man es 1.000 echte Menschen davon zu überzeugen auf eine Fanpage zu klicken und was bringt dies einem Unternehmen? Weiterlesen …

Website in den Webmastertools von Bing eintragen – Webseite bei Microsoft anmelden

Die Suchmaschine “Bing” von Microsoft hat endlich ihre Testphase verlassen. Für Webseitenbesitzer bedeutet dies, ab sofort sollte man auch bei “Bing” die eigene Website in den Webmastertools anmelden. Warum dies in Zukunft relevant werden könnte, zeigt das Netzwerk, über welches Microsoft bereits verfügt. Neben den Suchergebnissen von Bing in Facebook, könnte zukünftig die Suche auch bei der XBOX Spielkonsole eingesetzt werden. Doch wie meldet man die eigene Webseite bei den Webmastertools von Microsoft an und wo finde ich diese überhaupt? Weiterlesen …

Lohnt sich der erste Platz bei Google wirklich? – Klickzahlen in Suchmaschinen

Immer wieder höre ich von Kunden, man möchte unbedingt den ersten Platz bei Google erreichen. Ein Bekannter meinte dazu, diese Jagd nach dem ersten Platz erinnere ihn an den Ostfriesenwitz, bei denen alle Ostfriesen im Bus vorne sitzen wollten. Das Fiasko kann man sich gut vorstellen. Mit Google sieht es nicht anders aus. Es gibt nun einmal nur einen ersten Platz bei Google und dieser ist zumeist schwer umkämpft. Doch lohnt sich die Jagd nach dem ersten Platz bei Google wirklich? Weiterlesen …

Auswertung der demografischen Daten mit Google Analytics

Mit Google Analytics kann man auswerten, woher die Besucher kommen. Die Besucher kann man hierzu auf viele verschiedene Parameter aufteilen. Ich konzentriere mich in diesem Artikel darauf, was man mit der demografischen Auswertung von Google Anlaytics alles herausfinden kann. Dabei berücksichtige ich nur die Informationen, die für Auswertung der Inhalte interessant sind. Welche Informationen für andere Auswertungen wichtig sind, hängt selbstverständlich davon ab, was man auswerten möchte. Weiterlesen …

Referrer Spam als SEO Maßnahme? – So manipuliert man fremde Statistiken

Kennen Sie forex-ninjas.com? Nein? Ich bis vor wenigen Tagen auch nicht. Dabei handelt es sich um einen englisch sprachigen Online Devisenhändler. Ich selbst habe nur wenig mit Devisenhandel zutun, möchte dies aber auch in Zukunft nicht bei forex-ninjas.com machen. Nun stellt sich die Frage, warum ich auf die Idee gekommen bin, einen Artikel zu schreiben, welcher über einen Online Devisenhändler berichtet. Ganz einfach: seit Tagen häufen sich die Besuche von forex-ninjas.com in verschiedenen Google Analytics Statistiken. Mein erster Gedanke war, dass jemand meine Internetseite in diesem Portal aus welchem Grund auch immer verlinkt hat. Nach dem ich diese Seite besucht und keinen Link zu meiner Webseite gefunden habe, kam mir der Verdacht des Referrer Spams.

Weiterlesen …

Webseite auf HTML Fehler im Quellcode checken – Fehlerhafte Websites: 2012

HTML fehlerfreie Webseiten liegen im Trend. Laut unserer neusten Untersuchung ist der Anteil der fehlerfreien Webseiten um fünf Prozent gestiegen. Aber auch der Anteil der Webseiten die nur wenige, also maximal fünf HTML Fehler besaßen, erlebte einen Zuwachs von über fünf Prozent. Doch wie überprüft man eigentlich ob die eigene Webseite fehlerfrei ist und was hat dies für eine Bedeutung für die eigene Webseite? Weiterlesen …

Wie kann ich meine Marke im Web stärken?

Mit Sicherheit kennt so ziemlicher jeder den Slogan “Ich liebe es”. Richtig dieser stammt von McDonalds. Und McDonalds schaffte mit diesem Slogan eine eigene Wortmarke zu etablieren. In Internetkreisen wird dies hierzulande auch gerne mal als “Brand” bezeichnet. Wortmarken eignen sich hervorragend dafür, komplizierte Firmennamen oder bestimmte Ausdrücke mit einem Unternehmen zu verbinden. Besonders einfach wird dies mit Hilfe des Internets, denn entgegen McDonalds verfügt natürlich nicht jedes Unternehmen über ein solches umfangreiches Werbebudget. Welcher Aufwand dafür nötig ist, dies zeigt der folgende Erfahrungsbericht Weiterlesen …

Woran erkennt man ob eine Webseite für die Suchmaschine optimiert ist?

Über den Begriff der Suchmaschinenoptimierung habe ich schon des Öfteren berichtet. Erstaunlich finde ich immer wieder, dass der Begriff in der Zwischenzeit in der breiten Öffentlichkeit angekommen ist. Was viele dagegen noch nicht wissen, ist was sich hinter der Suchmaschinenoptimierung überhaupt verbirgt. Die allgemeine Meinung hierzu ist: „Da wird irgend etwas gemacht, damit man besser bei Google gefunden wird.“ Doch was dies genau ist, steht in den Sternen. Wie kann man aber als Laie schnell erkennen ob die eigene Webseite für die Suchmaschine optimiert ist? Weiterlesen …