0351 87323366info@conversion-junkies.de

SEO

Was ist die Meta-Information – Robots auf meiner Website?

Wie kann man einer Suchmaschine mitteilen, welche Seiten in den Index der Suchmaschine aufgenommen werden soll und für welche Seiten dies nicht gilt. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten. Die eine Möglichkeit besteht in der Erstellung einer Robots.txt – Datei. Alternativ oder in Kombination kann man aber auch die Information in den Kopfdaten einer jeden einzelnen Website hinterlegen. Hierzu ein Beispiel.
Weiterlesen …

Sind Schlüsselwörter oder Keywörter noch sinnvoll?

Über die Sinnigkeit von Schlüsselwörtern, auch Meta-Keywords genannt, ist man sich nahezu einig. Dagegen gibt es derzeit heftige Diskussionen darüber, ob man diese überhaupt noch verwenden sollte. Doch erst einmal zu den grundlegenden Informationen. In den vergangenen Jahren berücksichtigten Suchmaschinen den Schlüsselwörtereintrag in den Kopfdaten. Dementsprechend erfolgte im Laufe der Zeit ein verstärkter Einsatz dieser Informationen durch Webseitenbetreiber, der mitunter manipulierende Auswüchse annahm. Aus diesem Grund nahm auch die Berücksichtigung der Keywörter durch die Suchmaschinen ab und heute gehen die meisten Webseitenoptimierer davon aus, diese werden überhaupt nicht mehr berücksichtigt.
Weiterlesen …

Warum benötige ich eine eindeutige Seitenbeschreibung oder Description?

Die Seitenbeschreibung eignet sich als hervorragende Ergänzung zum Seitentitel. Der Suchmaschinenprimus Google verwendet unter anderem die Description bei seiner Auflistung der Suchergebnisse. Deswegen sollten die Informationen in der Description auch so verfasst werden, dass sie, sofern sie bei den Suchergebnissen auftauchen, den Suchenden kurze hilfreiche Informationen dazu liefern, was genau hinter dem Suchergebnis auf der Website vorzufinden ist. Es bietet sich deswegen an, sich mit diesen Informationen aktiv zu beschäftigen und herauszufiltern, was genau die jeweilige Seite anzubieten hat.
Weiterlesen …

Sonderangebote auf eigener Website schnell in die Google-Suchergebnisse bekommen?

Vor kurzem erhielt ich eine interessante Frage. Bei dieser ging es darum, einen neuen Inhalt auf der eigenen Webseite möglichst schnell in die Google Suchergebnisse zu bringen, da auf diesem ein zeitlich begrenztes Sonderangebot beworben wurde. Leider muss man an dieser Stelle wissen, wie schnell Inhalte von Google aufgenommen werden und wo sich diese letztendlich im Ranking befinden, entscheidet allein Google.
Weiterlesen …

Wie bekomme ich 10.000 Besucher monatlich auf meine Webseite?

Die Besucherzahl auf einer Website zu erhöhen, ist nach meinen Erfahrungen ein kontinuierlicher Prozess, der immer mit dem Aufbau von interessanten Inhalten verbunden ist. Mit etwas Fleiß schafft man es innerhalb von einem Jahr 10.000 Besucher auf eine Webseite zu ziehen. Je nachdem wie sehr man diese Fleißarbeit ausbaut, können es sogar noch mehr werden. Allerdings benötigt man dafür auch ein Quäntchen Glück.
Weiterlesen …

Was ist eigentlich SEO?

Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization. Hierunter versteht man die Optimierung einer Webseite, um ein besseres Ranking in den Suchergebnissen der Suchmaschinen zu erreichen. Die derzeit populärste Suchmaschine ist Google, weswegen sich viele SEO-Aktivitäten auf diese Suchmaschine konzentrieren. Das Ziel von SEO ist es, eine Webseite, mit für sie bezeichnenden Suchbegriffen auf die erste Seite von Google zu bringen. Das beste Ergebnis ist jedoch erreicht, wenn man mit diesen Suchbegriffen unter den ersten drei Suchergebnissen auftaucht.
Weiterlesen …

Kostenloser Firmeneintrag im Internet bei Google

Vor kurzem erhielt ich ein nettes Angebot für einen Telefonbucheintrag. In diesem wurde mir angepriesen, ich könnte jetzt einen Eintrag für nur 250 Euro tätigen, statt der vormals 2.000 Euro. Dafür würde mein Eintrag auch ein ganzes Jahr in einem Buch stehen, von dem ich denke, es nutzt keiner mehr. Vielleicht bin ich aber auch schon zu Internetaffin, denn anstatt durch ein Telefonbuch zu blättern, ist meine erste Handlung die Suche über Google. Jeder der diese Suchmaschine nutzt, kennt sicherlich die Anzeigen, die bei bestimmten Suchbegriffen erscheinen. Jetzt kann man sich berechtigterweise fragen, was diese kosten. Zum Erstaunen der Telefonbuchverlage, Nichts. Die Einträge sind kostenfrei und wenn jemand auf den Eintrag klickt, berechnet Google ebenfalls nichts. Wie man diesen Eintrag bei Google erstellen kann, möchte ich nachfolgend erörtern.

Weiterlesen …