0351 87323366info@conversion-junkies.de

Browser

Welche Browser werden am meisten genutzt?

Es ist schon eine Weile her, als ich das letzte Mal einen Blick auf die Browserzahlen warf. In der Zwischenzeit haben sich im Markt die Werte etwas verschoben. Unangefochten an der ersten Stelle steht auch im 1. Quartal 2014 der Firefox. Der Internet Explorer folgt an zweiter Stelle, hat jedoch ein paar Prozente an den Google Chrome abgeben müssen. Der Safari steht weiterhin an vierter Stelle, ohne Zuwächse, während die Android Browser gemütlich ein paar Zehntel erobert haben. Hier nun die Zahlen im Einzelnen. Weiterlesen …

Welche Browser werden am meisten genutzt? – Die Zahlen vom 2. Quartal 2013

Im Browsermarkt scheint es ein ständiges Auf und Ab zu geben. Einige Hersteller updaten ihre Browser im Monatszyklus, wie zum Beispiel der Firefox, aber auch der Chrome. Bei anderen Browser gibt es nur Upgrade, was sich in der Zahlen nach den Versionsnummer auswirkt. Diesmal habe ich sieben Webseiten ausgewertet bei denen die monatlichen Besuche über 4.000 lagen. Hier nun die Zahlen, welche Browser im letzten Quartal genutzt wurden. Weiterlesen …

Welche Browser werden am meisten genutzt? – Die Zahlen vom 1. Quartal 2013

Das erste Quartal 2013 ist vorbei und es wird mal wieder Zeit einen Blick auf die Browser zu werfen, welche derzeit am meisten in den Statistiken der Webseiten auftauchen, die ich beobachte. Wie bereits bei den anderen Auswertungen, habe ich auch diesmal nur Websites ausgewertet, welche mehr als 2.000 Besucher im Monat haben. Zudem habe ich diesmal nicht nur die Browserversionen sondern auch die Browser insgesamt berücksichtigt. Hier nun die Zahlen. Weiterlesen …

Mehrere YouTube und Google Konten mit Google Chrome verwalten

Nicht viele Nutzer im Internet haben das Problem gleich mehrere Konten verwalten zu dürfen. Dies betrifft vor allem diejenigen, die verschiedene YouTube Kanäle betreiben oder mehrere Google Konten verwalten müssen. Das Hauptproblem bei den verschiedenen Konten ist, man muss sich ständig ein- und auslogen. Dabei bietet Google Chrome schon seit einer ganzen Weile eine Möglichkeit verschiedene Konten mit nur einem Mausklick zu verwalten. Eine schöne Funktion, wenn diese nicht so gut versteckt wäre. Weiterlesen …

Welche Browser werden am meisten genutzt? – Die Zahlen vom 4. Quartal 2012

Vor 3 Monaten wertete ich zuletzt die aktuell verwendeten Browserversionen aus. Mit dieser Auswertung werde ich in den nächsten Quartalen fortfahren, hilft sie doch gerade Websiteprogrammierern dabei, auf welche Browser man sich aktuell konzentrieren sollte. Trotzdem erleben auch wir immer wieder, dass uns Kunden erzählen, die Website wird auf ihrem Rechner nicht richtig dargestellt. Sieht man sich den Rechner anschließend etwas genauer an, dann liegt das Problem meistens an einem Browser, den man getrost als Exoten bezeichnen kann. Welche Browser aktuell genutzt werden und wie wir das Problem mit den Exoten lösen, dies könnt ihr hier nachlesen. Weiterlesen …

Was ist ein Browser – Die Programme für das Internet

In meinen Gesprächen verwende ich immer wieder Begriffe, von denen ich denke, diese sind im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen. Einer dieser Begriffe ist “Browser”, also das Programm, mit dem man Webseiten aufrufen kann. Leider irre ich mich hier immer wieder. Denn obwohl ich meine, jeder weiß, was ein Browser ist, ist dem leider nicht so. Deswegen an dieser Stelle noch einmal eine kurze Erklärung zum Begriff “Browser” Weiterlesen …

Meine Webseite wird bei Google schlecht gefunden – Ursache: Frames

Immer wieder werden Webseiten zugesandt, bei denen mich der Inhaber fragt, warum diese gar nicht oder schlecht bei Google gefunden werden. Eines der häufigen Ursachen ist der Aufbau der Webseite mit „Frames“. Diesen Aufbau findet man in den meisten Fällen bei Webseiten, die mit einem älteren Webbaukasten oder Homepagebaukasten erstellt wurden. Dabei wird die Webseite aus verschiedenen Teilen zusammen gesetzt, was man sich wie folgt vorstellen muss. Weiterlesen …

IE 8, Firefox 6 oder Chrome 13 – Welchen Browser nutzen die Besucher im Internet?

Es ist ein knappes Jahr her, als Google den Nutzern, die mit dem Internet Explorer 6 die Suchmaschine aufriefen, eine wichtige Warnung einblendete und mitteilte, dass man diesen Browser zukünftig nicht mehr unterstützen würde. Für Unternehmen war dieser Hinweis ein Grauen, da er viele Unternehmen die immer noch auf den IE 6 setzten, dazu nötigte den Browser zu aktualisieren. Glücklich dagegen waren die Programmierer. Zu lange mussten sie sich bereits mit den Eigenheiten des Internet Explorer 6 herumschlagen, der viele Befehle anders interpretierte, als die restlichen Browser. Weiterlesen …