0351 87323366info@conversion-junkies.de

Keywords

Welche Keywords sind wichtig und welche Keywords braucht man nicht?

Wenn man beginnt sich mit seiner Website zu beschäftigen, dann stößt man irgendwann auch auf den Hinweis, das man auf dieser unbedingt so genannte Keywords unterbringen sollte. Fragt man dann bei “Experten” und Experten nach, dann erhält man meistens sehr kontroverse Auskünfte. Die eine Seite schwört auf Keywörter und ist der Meinung, diese sind existenziell für den Erfolg einer Website. Die Anderen winken ab und meinen, Keywords braucht man nicht. Was soll man glauben, wenn man selber keine Ahnung von dem Thema hat? Diesmal werde ich deswegen erklären, was die Unterschiede zwischen Keywords und Keywords sind und welche man verwenden sollte und auf welche man verzichten kann. Weiterlesen …

Mit welchen Suchbegriffen kommen die Besucher auf eine Website

Laut den Aussagen von Google sind ein Drittel aller Suchanfragen jungfräulicher Natur. Das bedeutet, diese Anfragen wurden bisher noch nicht in die Suchmaschine eingegeben. Ich empfehle aus diesem Grund, die Suchbegriffe (Keywords), mit denen die Besucher auf die Website kommen, regelmäßig nach Begriffen zu überprüfen, die für die Website interessant sein könnten. Wie dies geht und worauf man dabei achten sollte, dazu mehr in den folgenden Zeilen. Weiterlesen …

Welche Meta Informationen sind 2011 noch wichtig? – Keywords sind out

Immer wieder höre ich die Fragen, welche META Informationen sind denn nun eigentlich noch wichtig? Die Frage die man sich dabei selber stellen sollte ist, wofür möchte man diese Informationen hinterlegen? Bei den Meta-Daten handelt es sich schließlich nur um weiterführende Informationen zu dem vorhanden Inhalt, dessen Ursprung man im Buchdruck findet. Die Suchmaschinen geben zu diesen Informationen jedoch eine klare Auskunft, auf welche Daten sie zugreifen und welche Daten sie nicht benötigen. Dazu eine kurze Zusammenfassung. Weiterlesen …

Sind Schlüsselwörter oder Keywörter noch sinnvoll?

Über die Sinnigkeit von Schlüsselwörtern, auch Meta-Keywords genannt, ist man sich nahezu einig. Dagegen gibt es derzeit heftige Diskussionen darüber, ob man diese überhaupt noch verwenden sollte. Doch erst einmal zu den grundlegenden Informationen. In den vergangenen Jahren berücksichtigten Suchmaschinen den Schlüsselwörtereintrag in den Kopfdaten. Dementsprechend erfolgte im Laufe der Zeit ein verstärkter Einsatz dieser Informationen durch Webseitenbetreiber, der mitunter manipulierende Auswüchse annahm. Aus diesem Grund nahm auch die Berücksichtigung der Keywörter durch die Suchmaschinen ab und heute gehen die meisten Webseitenoptimierer davon aus, diese werden überhaupt nicht mehr berücksichtigt.
Weiterlesen …