SEO Mallorca – Experten unter der Sonne von Mallorca

Seo Mallorca

Was traumhaft klingt, ist am Ende harte Arbeit. Ganz nach dem Motto: “Arbeiten, wo andere Urlaub machen” bin ich bereits das dritte Mal dabei. Vorweg, es hat sich bisher immer gelohnt.

Viel Spass im Urlaub!

Im Vorfeld der SEO Konferenz auf Mallorca bekomme ich von Freunden, Kunden und Geschäftspartner immer wieder die Urlaubswünsche ausgesprochen. Anschließend muss ich diese zurückgeben und klarstellen, dass Mallorca nicht gleich Urlaub ist.

In meinem Urlaub bestimme ich selbst über Tagesablauf oder Aktionen und mache nur das, was mir Freude macht. Bei den meisten kleineren Konferenzen ist Schlafmangel vorprogrammiert. In der kurzen Zeit versuche ich, so viel Wissen wie möglich aufzusaugen, aber auch weiterzugeben. Für mich ist es am Ende doch harte Arbeit.

Warum auf Mallorca und nicht in Deutschland?

Seo Mallorca - Erfahrungsaustausch
Lange Gespräch über SEO und Online Marketing mit Blick auf das Meer

Ich war bereits auf einigen ähnlichen Konferenzen. Die meisten waren in Deutschland, aber einige auch im Ausland. In meinen Augen ist der entscheidende Unterschied, dass man auch im Kopf das Büro verlässt und sich ganz auf die Konferenz einstellen kann. Der morgendliche Blick auf das Meer und der Abstand zur täglichen Arbeit machen den Kopf frei und lassen neue Ansätze zu.

Mallorca ist aus Deutschland perfekt angebunden und die Anreise beträgt ca 6 Stunden von Haustür zu Haustür. Damit hat jeder Teilnehmer fast den gleichen Weg.

Ist die SEO Szene tot?

Nein, ich meine nicht SEO, sondern die Szene. In den letzten Jahren finde ich kaum noch irgendwelche neuen Informationen und Ansätze im Netz. Nach dem Verkauf von seo-United und seoportal ist der SEO News Bereich in meiner Filterblase eingeschlafen. Es gibt wenig bis keine neuen Experimente oder Case Studies.

Da sind SEO Wettbewerbe wie von Martin Brosy, ein Teilnehmer von SEO Mallorca mit seinem sehr gelungenen Jedi SEO Content, ein Leuchtturm. Einzelne Tool Anbieter bringen gute Analysen wie von Malte Landwehr. Am Ende geht es aber um den Vertrieb und nicht um das Wissen selbst. Daher ist für mich SEO Mallorca eine super Plattform für den Wissenstransfer.

Kaum noch Gaming sondern Handwerk

Google wird immer schlauer und besser, Tricks wie früher gibt es kaum noch oder sind schnell durch Google abgeschaltet. Für mich ist SEO eine Mischung aus Fleiß, Analysen, technischem Know How und dem richtigen Einsatz von Tools. Wer in Zukunft Qualität liefert, sollte einen spürbaren Erfolg erfahren.

Gruppenarbeit und Einzelgespräche

Bei SEO Mallorca darf jeder ein Projekt oder eine Problemstellung mitbringen und sich dazu die Informationen, Meinungen und Auswertungen der anderen Teilnehmer mitnehmen. Angefangen bei der klassischen Site Clinic über Social Media, bis hin zu Vermarktungs- und Vertriebsthemen ist alles dabei. Ich freue mich immer nach der Gruppenarbeit mit den einzelnen Kollegen das Thema bis ins letzte Detail auszudiskutieren. Die inhaltliche Tiefe und die benötigte Zeit habe ich nur in einem solchen Rahmen.

Was hat es gebracht?

Bisher konnte ich von jeder Veranstaltung so viel mitnehmen und umsetzen, dass sich die Kosten für Ticket, Flug und Bewirtung für mich und die Conversion Junkies gelohnt haben. Mit einem Projekt konnten wir z.B. das passive Einkommen enorm steigern und profitieren damit nachhaltig von SEO Mallorca.

OUTTAKES

Normalerweise dürfen die Inhalte nicht veröffentlicht werden. Aber wenn wie diesmal drei Entwickler dabei sind, dann kann es auch mal vorkommen, dass ich nach 10 Minuten in leere Gesichter sehe. Das Lächeln sagt mir, dass mein Gegenüber kein einziges Wort verstanden hat, was wir diskutiert haben.

Und dass ein hoch skalierbares, mehrfach redundantes, verteiltes und als SaaS vertriebenes “Hello World”-Programm im Abo-Modell einfach nur super witziger Unsinn ist und wir damit keine Zweifel an unserer Nerdness gelassen habe… So hatten diesmal drei Leute mehr Spaß als die anderen am Tisch.

Danke Danke Danke

Besonderen Dank an Michael Schöttler von imwebsein.de für die super Organisation und danke an alle für den schönen Austausch und die vielen neuen Ideen.

Autor: Marcus

Ich bin einer von zwei Geschäftsführern der Conversion Junkies. Zu meinen Themenschwerpunkten gehört das technische SEO, Entwicklungen im E-Commerce und Programmierung von Shopware und WordPress Plugins. Dieses Wissen gebe ich in Schulungen und Consultings gern weiter. Nutzen Sie die Kommentarfunktion für Ihre Fragen. Ich antworte darauf gern. Oder schreiben Sie mir eine E-Mail an marcus@conversion-junkies.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzbedingungen)